katholisch - politisch - aktiv
Top Thema
 
BDKJ Kreisverband Landshut-Stadt

Jugendhaus Veitsbuch

Katholisches Jugendwerk e.V. als Trägerverein des Jugendhauses

Das "Katholische Jugendwerk Landshut e.V." wurde am 6. Dezember 1974 gegründet und ist der Trägerverein des Jugendhauses Veitsbuch.

Der Zweck des Vereins ist laut Satzung
"...Aufbau, Verwaltung und Förderung des Jugendhauses Veitsbuch [...] im Sinne einer zeitgemäßen Entwicklung junger Menschen auf der Grundlage christlichen Glaubens".

Die Mitglieder der Vorstandschaft des BDKJ Landshut-Stadt sind laut Satzung geborene Mitglieder in dem Verein.

Das Jugendhaus

Das Jugendhaus verfügt über 8 Übernachtungszimmer für bis zu 40 Personen, 2 Gruppen-/ Speiseräume, ein voll eingerichtete Selbstversorgerküche, Wasch-, Dusch- und Toilettenräume, sowie einen Saal für bis zu 80 Personen.

Das Selbstversorgerhaus ist mit einem Beamer, Whiteboard und WLAN ausgestattet.

Im Außenbereich finden sich eine Feuerstelle, ein überdachter Freisitz, Tischtennisplatten und ein Volley- und Fußballplatz.

Besonders freut uns, dass der Coca-Cola-Boykott des BDKJ mittlerweile auch im Jugendhaus umgesetzt wird.

Belegung des Hauses

Die Belegung des Jugendhauses erfolgt über die Katholisches Jugendstelle Landshut.
Der Anmeldezeitraum für das Folgejahr beginnt jeweils ab dem 1. Juli.

Für Mitgliedsverbände des BDKJ Landshut-Stadt gibt es vergüngstigte Übernachtungspreise.

Diese werden durch das jährliche Werklwochenende des BDKJ Landshut-Stadt sicher gestellt.
Hier werdern Hecken geschnitten, Zäune gestrichen und verschiedene Reparaturen durchgeführt.

Anschrift


Koordinaten
:
48.673554, 12.345233

Anfahrt